Teilnahmebedingung

Anmeldung

Die Teilnahme am Seminar / Workshop ist vom Eingangsdatum Ihrer Anmeldung abhängig. Bitte beachten Sie, dass nur eine begrenzte Teilnehmerzahl berücksichtigt werden kann, deshalb empfehlen wir Ihnen sich möglichst umgehend bei uns anzumelden. Ihre Anmeldung ist verbindlich und wird in der Reihenfolge des Eingangs von uns gebucht. Sollte die Veranstaltung bereits ausgebucht sein, melden wir uns umgehend, ansonsten senden wir Ihnen Ihre Anmeldebestätigung mit ausführlichen Informationen auch zum Veranstaltungsort bzw. -hotel.

Absage von Veranstaltungen

Wir behalten uns vor, die Veranstaltung wegen zu geringer Nachfrage bzw. Teilnehmerzahl (bis spätestens 7 Tage vor dem geplanten Veranstaltungstermin) oder aus sonstigen wichtigen, von uns nicht zu vertretenden Gründen (z.B. plötzliche Erkrankung des Referenten, höhere Gewalt) abzusagen.

Änderungsvorbehalte

Wir sind berechtigt, notwendige, inhaltliche, methodische und organisatorische Änderungen oder Abweichungen (z.B. aufgrund von Rechtsänderungen) vor oder während der Veranstaltung vorzunehmen, soweit diese den Nutzen der angekündigten Veranstaltung für den Teilnehmer nicht wesentlich ändern. Wir sind berechtigt, die vorgesehenen Referenten im Bedarfsfall (z.B. Krankheit, Unfall) durch andere hinsichtlich des angekündigten Themas gleich qualifizierte Personen zu ersetzen.

Leistungsinhalte

Die jeweils angegebenen Teilnahmegebühren beinhalten, soweit nicht anders angegeben:
- eine gemeinsame Verpflegung,
- Pausengetränke und
- umfangereiche Arbeitsunterlagen.

An- und Abreise

Aufwendungen für die An- und Abreise oder Übernachtungen trägt der Teilnehmer selbst.